Beiträge von freundin

    Ach, kaboo,
    als ich deine Postings in dem Thread "wer stirbt als erster" las, hatte ich nicht das Gefühl, das es für dich immer so schön, so leicht, so wunderbar ist, aber vielleicht täusche ich mich.
    freundin

    Hallo, Melilla,
    ich hoffe, du liest das überhaupt noch.
    Ist das nicht alles ziemlich theoretisch, was du schreibst?
    Soweit ich weiß, liebt doch dein Freund seine Frau nicht mehr (und sie ihn auch nicht), du hast mal geschrieben, als die beiden in Urlaub waren, haben sie grad mal 3 Sätze innerhalb von einer Woche miteinander geredet (soviel, lieber Tomdee zu deiner Aussage, Melillas Freund ist ein toller Ehemann).
    Was wäre denn, Melilla, wenn dein Freund mit seiner Frau 2 Wochen wegfährt und mit strahlenden Augen zurückkommt und dir erzählt, was die beiden für eine schöne Zeit hatten, wieviele tolle Gespräche, tollen Sex usw.? Würdest du dann denken, ach wie schön, das der Mann, den ich liebe, auch eine andere Frau noch so sehr liebt?
    Welcher Mensch kann überhaupt und ohne Schaden zu nehmen, völlig gelassen auf so etwas reagieren?
    Und hat dann die Gesellschaft schuld, wenn sich Eifersucht regt?
    LG freundin